Gesundheitsleistungen

3-D-Ultraschall

Der dreidimensionale Ultraschall  ermöglicht eine räumliche Darstellung des ungeborenen Kindes. Wie gut das Ungeborene zu sehen ist hängt u. a. auch von der Lage des Ungeborenen, dem Plazenta-Sitz, der Fruchtwassermenge und der Stärke der mütterlichen Bauchdecke ab.

Abklärungskolposkopie

Diagnostik (Kolposkopie / Zytologie / Histologie) und Therapie von Vorstufen bzw. karzinomatösen Schleimhautveränderungen des äußeren und inneren Genitale

Ambulante Operationen

nach Vereinbarung

Brustdiagnostik

Ultraschall, ggf. mit Feinnadelpunktion von auffälligen Befunden

Hormonlabor

Bestimmung und Interpretation der gynäkologischen Hormone im eigenen Labor, geburtshilfliche Infektiologie

Kinderwunschsprechstunde

Beratung, Diagnostik und Therapie bei ungewollter Kinderlosigkeit in Kooperation mit dem Zentrum für Reproduktionsmedizin Herrn Prof. Dr. Dr. med. Siebzehnrübl, Frankfurt und der Universitätsfrauenklinik Frau Dr. med. Nicole Sänger

Mädchensprechstunde (Dienstags)

Spezielle Sprechstunde für junge Mädchen/Frauen

Notfallsprechstunde

Montag, Mittwoch 8:00-10:00

Pränataldiagnostik

Ersttrimester-Screening (Nackentransparenz), NIPT (Nicht Investiver Pränatal Test)

Privatsprechstunde

nach Vereinbarung (Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag)

Spezielle gynäkologische Onkologie

In Kooperation mit der Universitäts-Frauenklinik Frankfurt, Prof. Dr. med. Sven Becker, Diagnostik, Therapie und Nachsorge gynäkologischer Krebserkrankungen der Brust, Eierstöcke und Gebärmutter.

Teilnahme DMP

Leerer Bereich. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.

Vorsorgeuntersuchungen

Allgemeine gynäkologische und geburtshilfliche Vorsorgeuntersuchungen