Dagmar Roß-Lämmerhirt

Geboren am 6. Mai 1963 in Hünfeld, Kreis Fulda

Beruflicher Werdegang

1978 –   1981
Ausbildung zur Bäckereifachverkäuferin im elterlichen Betrieb

1986 –  1993
Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität in Göttingen

1992-   1993
Praktisches Jahr in Klinikum Wolfsburg

1994 –  2001
AIP und Facharztausbildung im Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda

2001
Facharztprüfung Frauenheilkinde und Geburtshilfe Ärztekammer Hessen / FfM

2001 – 2014
Selbständig in eigener Praxis Frauenheilkunde und Geburtshilfe  in Fulda

2014 – 2021
Angestellt als Frauenärztin im MVZ im Medicum Fulda

1.7.2021
Beginn Tätigkeit als angestellte Frauenärztin im MVZ MKK im Triangulum Gelnhausen

 

Auslandsaufenthalte

1985
Kibbuz Afek in Israel Krankenstation ( sechs Monate )

1989
Cerraphasa Universitätsklinik in Istanbul ( drei Monate Famulatur )

 

Privat

zwei Kinder, geb. 1993 und 1997

  • Informationen folgen!
  • Degum- I- US
  • Onkologische Nachsorge
  • Akupunktur in der Geburtshilfe
  • Mädchensprechstunde
  • Ernährungsmedizin
  • Naturheilverfahren in Ausbildung

Weiterbildungsberechtigung Frauenheilkunde und Geburtshilfe für 12 Monate

  • Ärztegesellschaft für Präventionsmedizin und Naturheilverfahren Kneippärztebund e.V.
  • NATUM e.V.